Vita

Dr. med. Frank-Joachim Paech
Chirurg und Sportarzt in Zürich und Schaffhausen

1983-1990
Studium der Humanmedizin an der Ruprecht Karls Universität in Heidelberg

1990
Promotion mit cum laude über ein Thema aus der Intensivmedzin: Reperfusionsarrhythmien bei Lysetherapie des akuten Myokardinfarktes

1990-1997

  • Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie an folgenden Kliniken:
  • Unfallchirurgie Klinikum Mannheim Prof. Plaue
  • Thoraxchirurgie Heidelberg Prof. Vogt-Moykopf
  • Herzchirurgie Uniklinik Ulm Prof. Hannekum
  • Chirurgie Kreiskrankenhaus Langenau Dr. Rübenacker
  • Allgemeinchirurgie Städtisches Klinikum Frankenthal Prof. Reiter

09.04.1997
Anerkennung Facharzt Chirurgie bei der Bezirksärztekammer Neustadt/Pfalz

21.05.1997
Erwerb der Zusatzbezeichnung Sportmedizin

1998-1999
Als Facharzt für Chirurgie Weiterbildung zum Unfallchirurgen am Vincentiuskrankenhaus Speyer, Dr. Aymar Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie

26.05.1999
Anerkennung als Facharzt für Unfallchirurgie bei der Bezirksärztekammer Neustadt Pfalz

19.07.1999
Erwerb der Zusatzbezeichnung Chirotherapie

1999-2008
Niedergelassener Chirurg und Unfallchirurg, sowie Belegarzt am St. Josef- Krankenhaus in Viernheim zugelassen als Durchgangsarzt für Arbeitsunfälle der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Konziliararzt am Kurzzeittherapiezentrum des Klinikums Mannheim

03/2008-05/2008
Oberarzt in der chirurgischen Abteilung des St.Marienkrankenhauses Vechta , Dr. Eichler und Dr. Erhardt

06/2008
Übernahme der chirurgischen Praxis Dr.Hegi in Schaffhausen und zugeteilter Spezialarzt für Chirurgie am Kantonsspital Schaffhausen

seit 03/2008
Mitglied der FMH Schweizerischen Ärztegesellschaft
Fähigkeitsausweis für Manuelle Medizin der Schweizerischen Aerztegesellschaft für Manuelle Medizin

30.07.2008
Anerkennung der FMH für die Schwerpunktbezeichnung Allgemein und Unfallchirurgie

seit 1.7.2012
Belegarzt Klinik Hirslanden Zürich, Klinik Belair Schaffhausen- Chirurgische Praxis Rämistrasse 3, 8001 Zürich

Mitgliedschaften und öffentliche Ämter

  • Mitglied der kantonalen Aerztegesellschaft Schaffhausen
  • Mitglied der FMH Schweizerischen Aerztegesellschaft
  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie
  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Sportmedizin
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Mitglied der European Trauma Society
  • Mitglied der Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Chirurgen
  • Mitglied der kantonalen Aerztegesellschaft Zürich
  • Mitglied der AGA Arbeitsgemeinschaft Arthroskopie

Sportärztliche Tätigkeit
Seit 8/2008 Teamarzt der 1 Mannschaft der Spielvereinigung Schaffhausen
Seit 1/2014 Teamarzt der 1 Mannschaft des FC Dietikon
Seit 10/2014 Teamarzt der 1 Mannschaft des FC Schaffhausen

sportarzt-paech3

Dr. med. Frank-Joachim Paech
Chirurg und Sportarzt in Zürich und Schaffhausen

Dr. med. Frank-J. Paech, Chirurg und Sportarzt

Dr. med. Frank-J. Paech
Facharzt für Chirurgie FMH
Allgemeine Chirurgie, Traumatologie, Sportmedizin und manuelle Medizin

Chirurgische Praxis Zürich
Rämistrasse 3
CH-8001 Zürich
Tel.: 044 251 11 77
Natel/Handy: 079 577 49 55
Fax: 052 625 91 41

Chirurgische Praxis Schaffhausen
Mühlentalsträsschen 11
CH-8200 Schaffhausen
Tel.: 052 625 31 31
Natel/Handy: 079 577 49 55
Fax: 052 625 91 41

Öffnungszeiten nach Vereinbarung

© 2017 Dr. med. Paech,